WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Taxibetrieb Farhadi Eberbach

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 20. Mai 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Jubiläumsabend mit spannenden und kurzweiligen Fachvorträgen


Bürgermeister Peter Reichert gratulierte Marion Ader mit einem Blumenstrauß zum ARGE-Jubiläum. Unten die Referenten Prof. Dr. Peter K. Plinkert und Alexander Ader (v.l.). (Fotos: Claudia Richter)

(cr) Die “Arbeitsgemeinschaft Gesundheitsvorsorge Eberbach” (ARGE) feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Gestern gab es anlässlich des runden “Geburtstags” einen Vortragsabend im Rathaus.

Die Vorsitzende Marion Ader erinnerte im voll besetzten Horst-Schlesinger-Saal unter anderem an die Anfänge der heutigen ARGE, die aus einer Herzinfarktstudie hervorgegangen sei. Der gestern anwesende damalige Bürgermeister Horst Schlesinger habe die Studie unterstützt und das Projekt “kommunale Gesundheitsvorsorge” ermöglicht. Begrüßen konnte Ader aus den Reihen weiterer langjährige Unterstützer unter anderem Dr. Klaus Dietl sowie den Vorsitzenden der Eberbacher Werbegemeinschaft, Dietrich Müller.
Ein Grußwort zum Jubiläum kam von Eberbachs Bürgermeister Peter Reichert, der auf verschiedenen Aktivitäten und die einzelnen Gruppen der im Juli 1979 gegründeten Arbeitsgemeinschaft hinwies.

Mit Prof. Dr. Dr. h.c. Peter K. Plinkert, geschäftsführender Direktor der HNO-Uniklinik Heidelberg, und Alexander Ader, Facharzt für Allgemeinmedizin und Allgemeinchirurgie konnten zwei Referenten gefunden werden, die den Besucherinnen und Besucher mit ihren kurzweiligen und fundierten, oft auch humorvollen Fachvorträgen zum Thema “Schwerhörigkeit und Tinnitus” und “Impfungen - der Überrollkäfig für das Immunsystem” viele Informationen und Vorgehensweisen im Alltag in Bezug auf Gesundheitsvorsorge, aber auch im Bedarfsfall bei eingetretener Krankheit mit auf den Weg gaben.

Im Rahmen der Feierlichkeiten wurden langjährige Mitstreiterinnen geehrt. Blumen und Dankesworte erhielten Karin Wiegel und Christa Huillier für 40 Jahre, Margarete Maurovich für 30 Jahre, Edeltraud Schulz für 28 Jahre und Anneliese Streng für 10 Jahre Zugehörigkeit. Im Anschluss an den offiziellen Teil wurden die Gäste zu einem Umtrunk eingeladen.

11.05.19

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer & Bremekamp

Weber-Dach

Stellenangebot